Lassen

Wenn ich gewusst hätte, dass du dich mit meiner Ex-Freundin angefreundet hast, hätt’ ich’s wahrscheinlich gelassen.

Das Vollverb lassen kann aber auch die folgenden Bedeutungen haben:

1. jemanden nicht hindern: “Sie lässt ihm seinen Spaß.”

2. dafür sorgen, dass etwas an einer bestimmten Stelle bleibt: “Er hat sein Handy zu Hause gelassen.”

3. dafür sorgen oder zulassen, dass jemand/etwas irgendwo hereinkommen kann: “Sie lassen ihn in das Haus.”

Bildet man zu diesen drei Beispielen ähnliche Sätze mit dem Modalverb lassen, ändert sich die Bedeutung nicht in allen Fällen:

1. In dem Satz: “Sie lässt ihn spielen”, heißt lassen wie oben “jemanden nicht an oder bei etwas hindern”.

2. Sagt man aber: “Er hat sein Handy zu Hause liegen lassen”, wird damit meist ausgedrückt, dass er sein Handy zu Hause vergessen und nicht absichtlich dort gelassen hat.

3. Der Satz: “Sie lassen ihn in das Haus kommen”, bedeutet vor allem “bewirken (oder sogar befehlen), dass er ins Haus kommt”.

Das Fahrrad lässt sich reparieren.” = “Das Fahrrad kann repariert werden

Er lässt sich die Haare schneiden.

Almanca içinde yayınlandı | Yorum bırakın

einzigen

Es ist 23 Uhr, und wir sind mal wieder die ___, die noch arbeiten!

a) einzigen

Almanca içinde yayınlandı | Yorum bırakın

Komplimente Machen

Das rettet mir grad den Abend, der ist richtig doof gelaufen, und jetzt hat mich das voll berührt

Diese Erfahrungen haben sie zu ihrem Blog inspiriert

Ich hab mich verändert insofern, als dass ich weiß mittlerweile, selbst in Deutschland, wenn ich auf Leute zugehe und mich überwinde, lohnt sich das. Weil es immer, wirklich immer bis jetzt ’ne coole Begegnung geworden ist.

Mit versteckter Kamera begebe ich mich auf die Mission – und muss ganz schön über meinen Schatten springen.

Danach ist der Damm gebrochen!

Bei gut gelaunten Touristen – kein Problem: Schwieriger wird es in einer deutschen Fußgängerzone. Spontane Komplimente sind hier exotisch und die Reaktion zurückhaltend

möchte ich eigentlich der Mutter ein Kompliment machen, dass Sie Ihren Sohn so gut erzogen haben.

Und heute fällt Ihre Wahl auf uns, auf das Team der Deutschen Welle. Danke!

Denn wer es wagt, Komplimente zu verteilen, der bekommt eben mit hoher Wahrscheinlichkeit eins zurück!

Almanca içinde yayınlandı | Yorum bırakın

Liebe geht durch den Magen

Lena hat’s dir angetan, oder?

Ach, also besser so ein Großmaul wie du, oder was?

… vielleicht solltest du etwas mutiger sein. Nicht so schüchtern!

Almanca içinde yayınlandı | Yorum bırakın

rumkriegen

Du meinst so ein Zeug, mit dem man jeden Mann rumkriegt?

Zeug, das – umgangssprachlich: die Sache; das Ding
jemanden rumkriegen – hier umgangssprachlich für: jemanden überzeugen, etwas zu
tun; jemanden verführen

Almanca içinde yayınlandı | Yorum bırakın

Weltoffenheit

Weltoffenheit (f., nur Singular) – die Einstellung, Neues gern kennenlernen zu wollen und keine Vorurteile zu haben; Toleranz
Almanca içinde yayınlandı | Yorum bırakın

Befehl

Der Rauchmelder gibt bei Feuer Befehle

Befehl, -e (m.) – die Aufforderung; der Auftrag

Almanca içinde yayınlandı | Yorum bırakın

aufblühen

  1. aufleben, eine positive Stimmung, eine lebensbejahende Haltung gewinnen

    Beispiel

    er blüht sichtbar auf, seit er den Arbeitsplatz gewechselt hat

Aufgrund des Zustroms junger Juden aus Osteuropa, Israel und den USA blüht die jüdische Kulturszene heute in Berlin wieder auf.

Almanca içinde yayınlandı | Yorum bırakın

bei|tragen contribute

Der Vorschlag soll dazu beitragen dass wir einen befriedigenden Kompromiss finden

this proposal is to help us obtain asatisfactory compromise

Almanca içinde yayınlandı | Yorum bırakın

einführen

Vor fast 150 Jahren wurde in Deutschland das Verbot der Blasphemie eingeführt

Almanca içinde yayınlandı | Yorum bırakın